Wieder meiner Natur

   
  Wieso versuche ich wieder meiner Natur zu leben?
   
  Warum will ich die Liebe nicht zulassen,
  obwohl ich mich so nach ihr sehne?
   
  Geschützt durch ihre Geborgenheit,
  gestärkt durch ihre Wärme.
   
  Warum begehre ich die Symbolik des Todes?
  Erwarte ich von ihr diese Geborgenheit?
  Hoffe ich bei ihr diese Wärme zu finden?
   
  Welche Tatsache enthält der Tod,
  die ich von der Liebe erwarte?
   
  Den Frieden, die Ewigkeit,
  die Geborgenheit durch die Wärme der Erde.
   
  Ist die Liebe der Tod,
  oder ein Neuanfang?
   
  Was bedeutet die Liebe für mich?
  Den Tod?
  Aber vor ihm fürchte ich mich nicht.
  Warum dann vor der Liebe?
   
  Die Ewigkeit!
  Der Tod garantiert sie,
  die Liebe nicht.
   
  Der Tod findet Dich,
  die Liebe musst Du suchen.