Schlechte Nachrichten, gute Musik
   
  Wodurch begründet sich,
  dass die Medien nur negative Nachrichten ausstrahlen,
  wie Mord, Katastrophen und Krieg?
  Keiner ist an positiven Nachrichten interessiert.
  Man ergötzt sich am Leid anderer
  und fühlt sich so dem Leben ein Stück näher.
   
  Positive Nachrichten will keiner hören,
  weil sie jedem einzelnen ins Gesicht schlagen:
  Sieh wie schlecht es Dir geht.
  Warum besteht der Großteil der Musik aus heiler Welt?
  Hat die Musikindustrie erkannt,
  dass der Mensch eine Zuflucht braucht?
  Die Menschheit lebt in einer heilen Welt der Lügen
  und träumt von einem besseren Leben.
  Was, wenn du diesen Menschen sagst:
  Das ist euer Leben, es wird nicht besser also macht was draus
und versteckt euch nicht länger in der Lüge?
   
  Negative Musik, wird von Menschen gehört,
  die nicht hören wollen, wie gut es ihnen gehen könnte.
  Sie wollen hören, dass es auch Menschen gibt,
  die ähnliches oder gleiches erlebt haben
  und ihren Schmerz verstehen.
  Somit entsteht eine Verbundenheit,
  die trösten kann.